Zu den Hauptaufgaben des BVBB gehört die Öffentlichkeitsarbeit für die regionale Landwirtschaft. Das Hauptziel ist es, die Konsumenten und Steuerzahler zu überzeugen, dass die einheimische Landwirtschaft gute Arbeit leistet und dies im Interesse aller. Dafür setzen wir folgende Instrumente ein:

-   Stand an der MUBA in Basel
-   Stand an der Berufschau in Pratteln
-   Herausgabe einer Kantonsbroschüre
-   Unterstüzung des 1. August-Brunches des Schweizerischen Bauernverbandes
-   Durchführung und Publikation von Anlässen unter "ab ufs Land"
-   Presseorientierungen zu aktuellen Themen
-   Anlaufstelle für Journalisten
-   Kommunikation über diverse Medien (Internet, Drucksachen, Facebook...)